Sorry das ich mich nit mehr gemeldet hab!

Ist nit viel passiert hab weiterhin bissle Stress mit dieser Schlampe namens Natalie, die mich voll aufregt. Naja ich probiere jz wieder öfter zu bloggen, aber momentan halt viel Arbeit mit der Schule uns, aber  das packe ich schon!

2 Kommentare 16.4.13 21:16, kommentieren

Werbung


Meine Kindheit- Wenig Gutes, Viel böses

Damals-ich war noch klein ging ich an ein paar Jugendlichen vorbei- unter ihnen mein Cousin. Er sagte zu mir probiere etwas hier von und reichte mir eine Flasche Wodka. Ich trank es damals, weil ich brav auf meinen großen Cousin hören wollte. Er gab mir  immer wieder Alkohol und ließ mich an Zigaretten ziehen. Schon bald war ich Raucherin und trank ab und zu gerne Alkohol.... Mit 11 begann ich zu verstehen was ich tat und bereute es. Mit dem Rauchen konnte ich, aber nicht aufhören-bis heute... Ich gab mir die Schuld für alles und begann mich zu ritzen. Ich sackte immer mehr ab und wurde zum "Problemkind Nr.1" . Es waren schlimme und dunkle Zeiten. Mit 14 dann begann mir eine Therapeutin zu helfen. Ich konnte alles loswerden und schaffte es vom Ritzen und Alkohol wegzukommen. Mit 15 beendete sie die Therapie. Sie war für mich wie eine zweite Mutter, doch ein paar Monate später stellten die Ärzte Krebs fest und da meine Therapeutin eine Chemo verweigerte starb sie. Ihre Familie wanderte aus, irgendwo nach Italien was der Traum meiner Therapeutin gewesen war.... Ich vermisse sie sehr und besuche ihre vergrabene Urne jede Woche.... Ich werde sie nie vergessen, denn sie war die die mein Leben rettete, denn ohne sie wäre ich bestimmt schon Tod, da ich Herzkrank bin..... Der Alkohol hat meinen herzen geschadet und ich weiß das inzwischen... Ich werde diese Zeit niemals vergessen, aber ich werde sie hinter mir lassen und nach vorne gucken. Zwar ist das alles schon ein Jahr her, aber es kommt ein viel kürzer vor..... Und wer hierzu ein dummes Kommentar abgibt ist eine miese Dreckssau!

1 Kommentar 9.4.13 15:31, kommentieren

Happy End mit Hindernissen

Also der Stress der vergangenen Wochen scheint besser zu werden. Zickenkriege und Prügeleien oder auch Alkoholprobleme sind Schnee von gestern. Hoffentlich ist es, aber nicht wie letzesmal die Ruhe vor denn großen Sturm. Es gibt momentan, aber sowieso nur ein kleines Problem, und dieses Problem heißt Mama und ist vor zwei Tagen ausgezogen, weil der gute Herr Papa sich eine neue gegönnt hat mit der er schon seit einem Jahr zusammen ist! Natürlich beste Neuigkeiten.... Papa will mit mir und meinen Geschwistern jetzt in ein anderes wie er sagt Super tolles Haus ziehen. Ich wollte eigentlich bei meiner Mama wohnen, aber meine Stiefmutter verbietet das und mein Vater ist auch dagegen und leider ist mein Vater Anwalt und meine Stiefmutter kennt sich auch etwas mit so Gerichtskram aus, denn sie ist Tierärztin und was ich vergaß zu schreiben zufälligerweise meine Patentante.... Tja!

1 Kommentar 9.4.13 14:55, kommentieren

Wird es besser?

Sorry das ich so lange nicht mehr gebloggt habe... Ostern war der Horror wir hatten eine Familienfeier, aber das ist unwichtig. Ich bin am Montag meinen Ex Leon begegnet der ja jetzt mit Jessy zusammen ist! Und wir hatten beide keinen Plan wie wir uns begrüßen sollten. Doch schließlich haben wir uns umarmt und es steht nichts zwischen uns. Pascal und ich sind auch total happy zusammen (heute gehen wir ins Kino und danach übernachte ich bei ihn...) obwohl er manchmal noch mit Mädchen flirtet, doch danach kommt er immer zu mir und flirtet mich die ganze Zeit an (oke manchmal nervt das) , aber das hat doch was zu heißen! Ich bin einfach happy!!!!!!!!!!!!!!´

1 Kommentar 2.4.13 11:12, kommentieren

Die Zusammenfassung der letzten Tage

Also Pascal und ich sind wieder ein Paar und mein Leben scheint super zu laufen! Wie heißt es so schön never ever give upemotion Und gestern voll süß da hat er mich zum essen eingeladen und dort haben wir total entspannt gegessen obwohl es dort übels teuer war man ich bin einfach nur happy!!!!emotion

1 Kommentar 29.3.13 18:30, kommentieren

Leon+Jessy und ich und Pascal

emotionemotionemotionemotionemotionemotionemotionDie beiden sind so ein süßes Paar. Zwischen mir und Leon das ist geklärt und wir sind einfach Freunde! Ich will mit den beiden und Pascal am Freitag noch ins Kino gehen, ich hoffe das geht nicht schief. Und sowieso, Pascal und ich wollen uns jetzt wieder öfter treffen, da wollen wir mal hoffen das wir uns nicht zu sehr auf die Pelle rutschen emotion 

Aber irgendwie fühlt es sich so an als wären wir immer noch zusammen und hatten nur kurz Streit.... Eins ist auf jeden Fall klar ich will ihn wieder haben!emotion

 

 

 

       Pascal   emotionemotionemotionemotionemotion  

emotionemotionemotionemotionemotionemotionemotionemotion

emotion

PASCAL IST MEIN emotion

2 Kommentare 27.3.13 07:51, kommentieren

Das Ergebnis

Also ich war bis grade ebend mit Pascal unterwegs. Es war total toll! Erst waren wir Kino, dann shoppen und danach hat er mich zum Essen eingeladenemotion Das war alle voll schön! Meine Gefühle fahren momentan total Achterbahn! Ich bin zwar nicht mehr sauer auf ihn, aber total verknallt, aber es ist falsch! aber er ist einfach so... perfekt und ich wünschte es wäre so wie früher!

emotion Früher haben wir nie voneinander losgelassen.....

Wir waren so glücklich und so stark zusammen.....

 emotionemotion

Und sooooooooooooooooo glücklich! Und unzertrennlich!emotion

 

2 Kommentare 26.3.13 19:01, kommentieren